Stadtführung für Kinder: Kleine Detektive auf Spurensuche durch München!

Stadtführung für Kinder: Kleine Detektive auf Spurensuche durch München!

Ihr glaubt die Münchner Stadtgeschichte sei langweilig? Pah, dann begleitet uns im Rahmen eurer Geburtstagsfeier als Stadtdetektive durch München! Neben kniffligen Suchaufgaben müsst ihr als waschechte Detektive natürlich spannende Aufträge lösen!!! Zu welchem Thema ihr als Detektive durch München ziehen wollt, das könnt ihr selbst entscheiden:

– „Gut gebrüllt, Löwe!” – Tour: DIE Stadtgeschichtstour, bei der ihr euch nicht nur auf die Suche nach Brandstiftern, Drachen und Teufeln machen müsst, sondern auch die Geheimnisse mittelalterlicher Bauten entschlüsseln lernt!
– “Grauslige G’schichten” – Tour: Auf unserer schaurigen Gruseltour müsst ihr die Antworten auf folgende Fragen finden: Warum nur bläst der Wind so stark vor dem Frauendom? Was haben Hexen mit der St. Michaelskirche zu tun? Und warum stürzt sich jemand freiwillig über 20 Meter in die Tiefe?
– “Grauslig-greißliche G’schichten” – Tour: Die Spurensuche, die euch noch mehr über die grauslig-greißlichen Ecken von München verrät! Ihr werdet lernen, finstere Zeichen richtig zu deuten; werdet erfahren, was es braucht, um dem Leibhaftigen einen ordentlichen Schrecken zu versetzen; und wer dann noch die Nerven hat, der wird auch noch mit dem schaurigen Handwerk des Henkers vertraut gemacht.
– „Prinzessin auf der Erbse?“ Habt ihr schon einmal etwas von der unglücklichen Isabeau de Baviére gehört? Kennt ihr die liebliche Caroline? Und wisst ihr welche Schätze Maria Amalia in München zurückgelassen hat? Nein? Dann begleitet uns auf der Suche nach diesen Prinzessinnen, die hier ihre Spuren hinterlassen haben und überzeugt euch selbst, dass das Leben einer waschechten Prinzessin alles andere als ein “Zuckerschlecken” war!
– „Ruppige Ritter-Tour“: Ob ihr es glaubt oder nicht: in München tummelten sich die strahlendsten Rittergestalten ihrer Zeit. Ihr sollt dabei so vertrackte Fragen lösen wie: Welcher Ritter rettete – kopflos! – seine Kumpane vor dem Schwert des Scharfrichters? Oder: Wo befindet sich heute der 364 Pfund schwere Stein, den Christoph der Starke 9 Schritte weit schleuderte?

Wer es gerne kuschelig mag – hier unsere „Indoor-Detektivtouren“:
– Knack den Dürer-Code” – Tour in der Alten Pinakothek: Haltet Ausschau nach mysteriösen Zeichen und kommt dem Geheimnis der unergründlichen Augen Dürers auf die Spur! Lasst euch von dem magischen Blick Dürers aber nicht völlig verzaubern, denn wer sollte sonst die weiteren Rätsel um die schrecklichen Dämonen, oder den mysteriösen doppelten Mann lösen?
– “Bayerns nächst´ Topmadl” – Tour: Dass die Topmadl´s von damals nicht nur schön ausssahen, sondern auch abenteuerlustig, waghalsig, ja sogar verrückt waren – diesem Phänomen sollt ihr bei unserer Spurensuche durch Nymphenburg nachgehen

und passend zu einem vorweihnachtlichen Kindergeburtstagsfest unsere:
„Knusper-Kripperl-Kramperl“ – Tour: Ihr wisst schon alles über Weihnachten? Dann probiert es hiermit: Kann man an Heiligabend wirklich die Tiere in menschlicher Sprache reden hören? Was hat es mit dem berühmtesten Münchner Fatschnkindl auf sich? Und was um alles in der Welt ist der sagenumwobene Christblock? Verfügt er tatsächlich über magische Kräfte?

Neugierig geworden? Dann begebt euch mit den Stadtdetektiven als Stadtdetektiv auf eine abenteuerliche Suche durch München! Wir führen ganz nach Wunsch jeden Tag die Woche und freuen uns heute schon auf unsere gemeinsame Detektivtour!

Kontakt
Die Stadtdetektive
Adresse
Adelheidstr.24
80798 münchen
Telefon
089-27375637
Webseite
http://www.stadtdetektive.com
Direktanfrage